Sprachkunsttherapie mit Gabriela Götz-Cieslinski

Hier finden Sie aktuelle Informationen über meine Arbeit als Atem- und SprachKunsttherapeutin.

 Zu meinem Arbeitsfeld gehört:

  • Sprachkunsttherapie / therapeutische Sprachgestaltung
  • Atemtherapie / Atemkunsttherapie
    • Energiesierung sämtlicher Vitalfunktionen,  seelische Störungen (siehe auch „Indikationen“ ), Asthma etc.
  • Pädagogische, rhetorische, dramaturgische und künstlerische Sprachgestaltung
    • Steigerung und Verbesserung der Ausdrucksstärke, Selbstbewusstsein, Artikulation, Uni, Arbeit, Präsentationen, Meetings, Theater etc. etc
    • Pädagogische Sprachgestaltung: Erweiterung des passiven und aktiven Wortschatzes, Bewegungsstörungen Legasthenie, Sprachverweigerung, uvm.

 

„Es fehlt uns das Gefühl für die Schönheit des Sprechens und noch mehr für charakteristisches Sprechen.“

Rudolf Steiner (1861 – 1925) österreichischer Philosoph und Geisteswissenschaftler